Mai 2017

 

So, 01.05. Tag der Arbeit

Sa, 06.05. Schrottsammlung Jungschützen / Ausflug VdK / Konzert Musikverein

Sa, 20.05. Just for Fun (Konzert für junge Chöre)

Do, 25.05 Himmelfahrtsprozession (kleine Runde)  /  Sportfest in Allendorf

Di, 23.05. Seniorennachmittag

So, 28.05. Pfarrfest


Polizeimeldung

POL-HSK: Rettungshubschrauber eingesetzt

22.05.2017 – 14:06

Sundern (ots) - Am Sonntagmittag gegen 12.10 Uhr stürzte eine 46-jährige Radfahrerin an der "Selbecke" in Hagen. Aufgrund ihrer Verletzungen wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Dortmunder Klinik geflogen. Die Frau aus Schwerte fuhr über den geschotterten Fahrradweg in Richtung Allendorf. Hier kam sie aus bislang ungeklärten Gründen ins Rutschen und stürzte zu Boden. Mit schweren Verletzungen wurde sie durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Pressestelle

Holger Glaremin

Telefon: 0291/9020-1140

E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de


Dorfentwicklung

Dorfentwicklung in Hagen
In den nächsten Wochen wollen sich die Projektgruppen, die beim letzten Dorfgespräch gebildet wurden, zu den Themen
- Lebendiger Dorfmittelpunkt
- Grundversorgung i: Wohnen
- Grundversorgung II: KiTa, Schule, Bildung...
- Mobilität
- Co-Working-Space
treffen. Wer da noch mitmachen möchte, melde sich bitte bei mir.
Ich stelle dann den Kontakt zu den anderen in der Gruppe her.
Klaus-Rainer


Pfarrfest

Hagener feiern am Sonntag Pfarrfest!

Buntes Unterhaltungsprogramm – erstmals mit Dart-Turnier

 

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Am Sonntag, 28. Mai feiert die Hagener St.-Nikolaus-Gemeinde ihr Pfarrfest. Beginn ist um 14 Uhr mit einem vom Kleinkinder-Liturgiekreis gestalteten Gottesdienst in der alten St.-Nikolaus-Kirche. Das Thema lautet „Du bist ein Ton in Gottes Melodie“, die ganze Gemeinde ist dazu ganz herzlich eingeladen. 

Die sich anschließenden Feierlichkeiten mit Begegnungen von Jung und Alt finden wieder rund um den Kirchturm statt. Die Gremien haben sich für ihre Gäste wieder so Einiges einfallen lassen: so bietet das Kindergarten-Team den Kleinsten ein interessantes Unterhaltungsprogramm. Verschiedene Spielmöglichkeiten für die Kleinen sind ebenfalls vorbereitet. 

Ein besonderer Programmpunkt ist diesmal ein Dart-Turnier, an dem alle Festbesucher teilnehmen können. Neben einem Turnier für Erwachsene gibt es auch eines extra für Kinder. Dart hat für einige Hagener einen besonderen Reiz, besuchen sie doch sogar Turniere in London. Warum dann nicht auch mal „Dart live in Hagen“ - dachte sich das Vorbereitungsteam.   

Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand laden herzlich ein, die Aktivitäten für Groß und Klein zu genießen, gemeinsam zu klönen und sich Kaffee und Kuchen, kühle Getränke sowie Leckeres vom Grill schmecken zu lassen.


Katholische Grundschule Allendorf freut sich über 14 neue Computer

Computer sind aus der heutigen Zeit nicht wegzudenken. Sie dienen zur Kommunikation - geschäftlich und privat -, Unterhaltung oder einfach zum Zeitvertreib.

 

Auch im normalen Schulalltag spielen sie mittlerweile eine große Rolle. Nicht nur an weiterführenden Schulen werden sie zur Lernunterstützung eingesetzt. Auch Mädchen und Jungen im Grundschulalter kennen sich mit den Rechnern schon sehr gut aus.

 

Der Förderverein der Katholischen-Grundschule Allendorf setzt seit vielen Jahren auf die Unterstützung beim Lernen. Umso größer war die Freude als der Förderverein der Grundschule 14 neue Notebooks übergab, an denen die Schüler aller Klassen Rechnen, Schreiben und Lesen üben können.

 

Schulleiterin Dörthe van Berkel ist sichtlich erfreut. “Manchmal ist es schon erschreckend, wie fit die Kinder am Computer sind”. Der Vorstand des Fördervereins der Grundschule Allendorf ist sich einig: “Der Computer ist eine zusätzliche Lernmethodik. Hier können die Schülerinnen und Schüler selbständig oder in Gruppen arbeiten. Eine sofortige Bestätigung des Arbeitsergebnisses - bei einzelnen Übungsschritten und auch insgesamt - ist großer Vorteil des Rechnereinsatzes.”

 

Foto: Schulleiterin Dörthe van Berkel und Sabrina Noack, Silvia Biggemann und Stefan Nolte vom Vorstand des Fördervereins der Katholischen Grundschule Allendorf sowie Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a

 


ZDF Drehscheibe


Schützenfest 2016 - Rückblick